Vorfreude

In genau 10 Tagen ist es soweit!

Dann werde ich gerade die das Kathmandu Valley umgebende Bergkette überfliegen und diesen traumhaften Ausblick genießen können. Und wie ich mich kenne, wird mein Blick von Freudentränen getrübt sein – wie jedes Mal, wenn ich die majestätischen Eisgipfel sehe und mir die Geräusche der Landeklappen und des Fahrwerks des Eisenvogels die baldige Landung in meiner zweiten Heimat verkünden.

Um meine Vorfreude mit euch zu teilen, werde ich deshalb jeden Tag eine kleine Geschichte aus dem Tagebuch meiner letzten Reise hier hinterlassen. Also schaut mal wieder rein!

 

2 Kommentare:

  1. Süße, wie die Zeit vergeht! Ich vermisse Dich jetzt schon und Du musst mir unbedingt noch einen Kalender vorbei bringen, bevor Du startest! Es ist schön, von Dir zu lesen. Dickes Bussi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.